Sie sind hier: Startseite / News / "Wir brauchen mehr solcher Schulen!"

"Wir brauchen mehr solcher Schulen!"

 

„Warum gibt es nicht mehr solcher Schulen?“, lautete die Frage vieler Besucher am Schluss einer Diskussionsrunde im Salon Luitpold in München zum Thema „Wie wir Schule machen“. Bei dieser von der Zeitschrift „Stern“ initiierten Veranstaltung saßen auch Claudia Langer und Günther Schmalisch vom Albrecht-Ernst-Gymnasium als geladene Gäste auf dem Podium, um zusammen mit Maria Hufert, Sonderpädagogin der Erich-Kästner Schule Hamburg und Münchens Stadtschulrat Rainer Schweppe über zukunftsweisende alternative Wege innerhalb des staatlichen Schulsystems zu diskutieren. Moderiert wurde das Gespräch von der Stern-Bildungsredakteurin Catrin Boldebuck. Die Themenpalette reichte dabei von Inklusion über Ganztagesschulkonzepte bis hin zur Frage, wie Lernen und damit auch Schule im 21. Jahrhundert organisiert und gestaltet sein sollte. Mit großem Interesse verfolgte das Publikum die Aussagen der Beteiligten und vor allem die Äußerungen der beiden Oettinger, Langer und Schmalisch, erhielten viel spontanen Beifall der Zuhörer. Besonders deutlich wurde die Unzufriedenheit vieler Eltern. „Mein Kind kam zu Beginn des Schuljahres ins Gymnasium und ich war entsetzt, dass sich im Vergleich zu meiner Schulzeit scheinbar seit dreißig Jahren nichts verändert hat“, so das Statement einer Mutter, die die Meinung vieler repräsentierte. „Dass man auch im bestehenden System etwas verändern kann, beweisen die anwesenden Vertreter erfolgreicher und ausgezeichneter Schulen“, so die Moderatorin am Schluss „aber es muss in Zukunft mehr davon geben:“

Bilder...