Sie sind hier: Startseite / News / Wieder drei Mal 1,00 !!

Wieder drei Mal 1,00 !!

Abiturientinnen und Abiturienten erhielten ihre Ergebnisse


Drei Mal 1,00 beim Abitur 2016, ein einmaliges, nicht zu wiederholendes Ergebnis! So dachten wir. Aber falsch gedacht, der Abiturjahrgang 2017 wiederholte diese herausragende Leistung. Wieder schafften drei Absolventen die Idealnote 1,00. Joachim Abele, Josefina Vogelgsang und Lukas Thronberens erzielten diesmal den bestmöglichen Durchschnitt. 
Vor der Bekanntgabe der Ergebnisse gratulierten Schulleiter Günther Schmalisch und Oberstufenkoordinator Cornelius Pösl aber allen zum bestandenen Abitur und wünschten denen, die noch ein paar Pünktchen sammeln müssen, viel Erfolg, damit am 30. Juni schließlich alle ihre Reifezeugnisse bei der feierlichen Verabschiedung im Schloss in Empfang nehmen dürfen. Langanhaltenden Applaus erhielt der Oberstufenkoordinator von den Schülern, nachdem ihm der Schulleiter für die ausgezeichnete Zusammenarbeit in den vergangenen Wochen dankte. Nach einigen organisatorischen Hinweisen, wollten beide die Absolventen nicht mehr länger auf die Folter spannen und baten zunächst die drei Spitzenleute nach vorne. Mit kräftigem Applaus bekundeten auch die Mitschüler ihre Anerkennung für die grandiosen Leistungen von Joachim, Josefina und Lukas. Allen dreien waren von dieser Nachricht überwältigt, aber es hallten in der Folge noch mehr Jubelschreie durch die Aula, als die Abiturienten nach und nach ihre Ergebnisberichte vom Schulleiter und Oberstufenkoordinator ausgehändigt bekamen. Da geteilte Freude bekanntlich doppelte Freude ist, musste diese auch sofort mit den Angehörigen und Freunden zu Hause geteilt werden und in diesem Fall war auch der Gebrauch des Smartphones auf dem Schulgelände selbstverständlich erlaubt. 
Nun können die Abiturienten erstmal zwei Wochen aufschnaufen, bevor der Empfang im Rathaus durch Bürgermeisterin Petra Wagner am Mittwoch, 21.6. die Verschabschiedungsfeierlichkeiten einleiten, die mit dem Gottesdienst und dem Festakt im fürstlichen Schloss am 30. Juni ihren Höhepunkt und gleichzeitig Abschluss finden.

Bilder...