Sie sind hier: Startseite / News / Weihnachtsfreude nach Bosnien geschickt

Weihnachtsfreude nach Bosnien geschickt

35 Pakete wurden für die diesjährige "Weihnachtstrucker" Aktion gepackt

Wie schon in den vergangenen Jahren wollten auch heuer die Schülerinnen und Schüler des Albrecht-Ernst-Gymnasiums ihre Weihnachtsfreude mit Kindern teilen, die das Fest in Not und Armut verbringen müssen. Deshalb wurden in den Klassen wieder viele Pakete für die Weihnachtstrucker-Aktion von "Antenne Bayern" mit Grundnahrungsmitteln, Süßigkeiten und auch Spielzeug gepackt. Am Schluss waren es 35 große Pakete, für einen Transport nach Bosnien. Volker Gessner und Florian Hertle, Mitarbeiter der "Johanniter", holten die wertvolle Fracht ab und dankten vor allem Carolin Dorn, die die Aktion wieder angeregt und die nötigen Kontakte hergestellt hatte, sowie allen Mitgliedern der SMV mit Verbindungslehrerin Linda Lutter für die vorbildliche Initiative und überreichten ihnen als Anerkennung eine Urkunde von "Antenne Bayern".

Bilder...