Sie sind hier: Startseite / News / Sprint, Schlagball, Spiele, Sand und Sonne…

Sprint, Schlagball, Spiele, Sand und Sonne…

… hieß es auch in diesem Jahr wieder, als 600 Schülerinnen und Schüler des Albrecht-Ernst-Gymnasiums aus den Klassen 5 mit 10 in der Sonne schwitzten und beim Sportfest ihr Bestes gaben. Früh am Morgen starteten die Sportler bei strahlendem Sonnenschein auf dem Rasenplatz der Sportanlage mit einem kurzen Aufwärmprogramm, um die Muskeln und Gelenke auf die bevorstehenden Aktivitäten vorzubereiten. In zahlreichen und abwechslungsreichen Disziplinen bekamen die Schüler, als auch die Lehrer, von den Riegenführern aus dem 11. Jahrgang Unterstützung und sorgten neben guter Laune auch für einen fairen Wettkampf. Die Schüler der zehnten Klassen nahmen in kleinen Gruppen an Badminton- und Volleyballturnieren teil und riefen Höchstleistungen ab. Jonas Babel und Emily Faaß konnten durch flinke Beine und gezielte Schläge überzeugen und gewannen das Badmintonfinale. Kai Weeber entschied das kleine Finale für sich. Damit alle Sportler ihre herausragenden Leistungen erzielen konnten, sorgte die SMV mit ihren Vitaminschüsseln und „Proteinbomben“ für ein gesundes Doping. Mittags hatten die Schülerinnen und Schüler der 5. mit 9. Klassen dann all ihre Disziplinen mit viel Einsatz und Freude bewältigt, während die Volleyballspieler noch ein spannendes Finale ausfochten.

Glücklicherweise ist auch das diesjährige Sportfest 2014 wieder verletzungsfrei zu Ende gegangen und viele Schüler suchten nach diesem sportlichen Vormittag erst noch eine kleine Abkühlung im Oettinger Freibad, bevor sie sich endgültig auf den Heimweg machten.

Und hier die Ergebnisse:

Bundesjugendspiele Leichtathletik-Dreikampf:

Dreikämpferinnen bis 14 Jahre: Dreikämpfer bis 14 Jahre:

1. Roll, Fiona, 8d, 14 J.:                    1368 Punkte                1. Löfflad, Marc, 8b, 14 J.:                  1361 P.

2. Bonn, Hanna, 7a, 13 J.:                1200 P.                        2. Ixmeier, Philip, 6b, 14 J.:                 1265 P.

3. Hübler, Katharina 7b, 13 J.:          1193 P.                         3. Meister, Patrick, 7b, 13 J.:              1231 P.

Dreikämpferinnen ab 15 Jahre: Dreikämpfer ab 15 Jahre:

1. Fälschle, Jana, 9b, 15 J.:             1365 P.                       1. Gabel, Johannes, 8e, 15 J.:            1516 P.

2. Hofrichter, Anna, 8b, 15 J.:           1165 P.                       2. Jost, Moritz, 9c, 15 J.:                     1478 P.

3. Grün, Annika, 9d, 16 J.:                1108 P.                       3. Tremel, Niklas, 9c, 15 J.:                1439 P.

Bestes Klassen-Gesamtergebnis im Leichtathletik-Drei-Kampf:

1. Klasse 5d   (2.: Klasse 6d; 3.: Klasse 8b)

(gewertet wird die Anzahl der Urkunden in Relation zur Zahl der Schülerinnen u. Schülern in der Klasse)

Leichtathletik: Herausragende Leistungen bzw. Schulrekorde:

75 m Sprint Mädchen:           Roll, Fiona, 8d, 14 J.: 10,20 Sekunden

800 m Mädchen:                   Roll, Fiona, 8d, 14 J.: 3:00 Minuten

Ballwurf 80 gr. Mädchen:   Fettinger, Sophie, 13 J.: 33,70 Meter

100 m Sprint Jungen: Jost, Moritz, 9c, 16 J.: 12,30 Sekunden

1000 m Jungen:                     Gabel, Johannes, 8e, 15 J.: 3:10 Minuten

Kugelstoß (5 kg) Jungen:       Olfen, Jan-Philipp, 9b, 16 J.: 9,57 Meter

Badmintonturnier für die 10. Klassen:

Sieger Mädchen: Faaß, Emily, 10c  (2.: Bruckmeyer, Verena, 10c; 3.: Cynthia, Beyhl, 10c)

Sieger Jungen: Babel, Jonas, 10c  (2.: Maier, Nico, 10c; 3.: Schneider, David, 10c)

Volleyballturnier für die 10. Klassen:

Sieger: Team Benjamin Pfanz;  (2.: Team Konrad Ulbricht ;  3.: Team Rouven Kressner)

Handballturnier Mädchen 5. Klassen:

Sieger: Klasse 5 c   (2.: Klasse 5 d ; 3.: Klasse 5 b )

Fußballturnier Jungen 5. Klassen:

Sieger: Klasse 5 d  (2.: Klasse 5 b ; 3.: Klasse 5 a )

Handballturnier Mädchen Klassen 6 bis 7:

Sieger: Klasse 7 c   (2.: Klasse 7 a ; 3.: Klasse 7 b )

Fußballturnier Jungen Klassen 6 bis 7:

Sieger: Klasse 7 b  (2.: Klasse 6 d ; 3.: Klasse 7 a )

Handballturnier Mädchen Klassen 8 bis 9:

Sieger: Klasse 8 d  (2.: Klasse 8 a ; 3.: Klasse 9 a)

Fußballturnier Jungen Klassen 8 bis 9:

Sieger: Klasse 9 c;  (2.: Klasse 9 a ; 3.: Klasse 9 b und 9 d)

Bilder ...