Sie sind hier: Startseite / News / "Sie haben etwas Großartiges geleistet!"

"Sie haben etwas Großartiges geleistet!"

Bürgermeister Matti Müller empfängt die Abiturienten im Rathaus

"Sie haben ein tolles Ergebnis erzielt. Dazu gratuliere ich Ihnen persönlich und im Namen der Stadt Oettingen ganz herzlich!" Mit diesen Worten eröffnete Bürgermeister Matti Müller den Empfang für die diesjährigen Abiturientinnen und Abiturienten im Foyer des Rathauses.
"Sie haben in ihrer Schulzeit sicher auch erlebt, dass man etwas schaffen kann, wenn man zusammensteht", meinte das Stadtoberhaupt und erwähnte in diesem Zusammenhang auch das Engagement des Aktionsbündnisses für den Neubau der Grund- und Mittelschule in den vergangenen Monaten. "Die Oettinger wissen, was sie an ihren Schulen haben. Der Stadtrat hat sich in der Vergangenheit immer sowohl für die Belange des Albrecht-Ernst-Gymnasiums als auch der Verbandschule eingesetzt und wird dies auch in Zukunft tun", versicherte Müller. Er forderte die Absolventen auf, sich ebenfalls für Staat und Gesellschaft zu engagieren. "Konkret können Sie das auch in Oettingen tun, wenn Sie sich für den Erhalt des Krankenhauses einsetzen."

Marion Gruber und Carina Geiger bedankten sich im Namen des ganzen Abiturjahrgangs für den herzlichen Empfang und die guten Wünsche und luden Müller zusammen mit seiner Gattin zum Abiball am kommenden Freitag ein.

Bilder...