Sie sind hier: Startseite / News / Welcher Pfad führt zur gesuchten Literatur?

Welcher Pfad führt zur gesuchten Literatur?

Kollegiaten der beiden Chemie Lks besuchten Unibibliothek
Wo und wie finde ich die nötige Fachliteratur? Hilfreiche Antworten auf diese wichtige Frage erhielten die Schülerinnen und Schüler der beiden Chemie-Leistungskurse mit ihren Kursleitern Andreas Reichenbacher und Michael Schwingel bei ihrem Besuch an der Universitätsbibliothek Augsburg. Von Diplombibliothekarin Gabriele Bihler erhielten die Kollegiaten eine professionelle Einführung zum Thema "Literaturrecherche", eine auch in den Naturwissenschaften unerlässliche Kernkompetenz, um bei der Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten, wie z.B. der Facharbeit, neben den nötigen Standartwerken auch  Spezialliteratur zu finden.
Gabriele Bihler demonstrierte an einigen konkreten Themenbereichen, wie Literatur in der zwei Millionen Werke umfassenden Bibliothek gefunden und sogar über die Stadtbücherei Oettingen ausgeliehen werden kann.
Sie erläuterte die Systematik, nach der die Bestände nach einzelnen Fächern aufgestellt sind und innerhalb derer dann eine Untergliederung nach verschiedenen Hierarchiestufen erfolgt, die durch die Signatur entschlüsselt werden kann. Aber man muss sich nicht auf die Suche am Regal beschränken, denn den Nutzern steht auch ein umfangreicher elektronischer Katalog zur Verfügung, der in Form einer Online-Datenbank öffentlich zugänglich ist und der fast alle Medien aus dem Bestand der Bibliothek enthält, wie Gabriele Bihler erläuterte. Die Kollegiaten erfuhren auch, wie sie auf diesem Weg online Bestellungen, Verlängerungen von Leihfristen oder Vormerkungen vornehmen können.
Auch Informationen zum Bereich der "Fernleihe", also Beschaffung von Literatur, die nicht an der UB vorhanden ist, wurde den Schülern ausführlich vermittelt. Die vielen wichtigen Informationen, die die Kollegiaten an diesem Tag erhielten, werden sicher eine wertvolle Hilfe bei der Anfertigung der kommenden Arbeiten darstellen.