Sie sind hier: Startseite / News / Abi 2012 - gebongt!

Abi 2012 - gebongt!

Die diesjährigen Abiturienten erhielten ihre Ergebnisse!

Der Abiturmarathon ist beendet und damit auch 12 Jahre Schulzeit. Endlich, werden sich die diesjährigen Abiturientinnen und Abiturienten gedacht haben als sie sich in der Aula versammelten um gespannt, nervös, erwartungsvoll dem entgegenfieberten, was Oberstufenkoordinator Manfred Pausch und Schulleiterin Claudia Langer zu verkünden hatten. Ist es wirklich geschafft, ist die Spielzeit zu Ende oder gibt es doch eine Verlängerung? Hoffnungsvoll waren sie alle, hatten die Absolventen für ihre Abishirts doch die Farbe "Grün" gewählt, worauf sie siegessicher verkündeten "Abi - gebongt!" 
Einige organisatorische Ansagen hielten die Spannung noch am Brodeln, bis dann die Freude keine Grenzen mehr kannte, als die Botschaft durch die Aula drang, dass die Hoffnung nicht getrügt hatte. Alle Anwesenden hatten die notwendigen Punkte erreicht und das Abi geschafft. Am meisten Punkte sammelte Miran Mizani, der in diesem Jahr somit das beste Abitur erreicht hat. Aber auch in der Breite erzielte dieser Jahrgang erfreuliche Ergebnisse, schafften doch immerhin knapp 90 Prozent eine Eins oder Zwei vor dem Komma!
"12 Jahre Stoff reingezogen" verkündet die Rückseite des Abishirts, wobei auf die Homonymie des Begriffes "Stoff" angespielt wird. Manche scheinen davon immer noch nicht genug bekommen zu haben, denn eine ganze Reihe an Abiturienten möchte die Chance nutzen, durch eine zusätzliche freiwillige Prüfung den "Abischnitt" noch weiter zu verbessern. 
Es bleibt nur zu hoffen, dass der "12 Jahre reingezogene Stoff" sich nicht so schnell verflüchtigt, sondern ein beständigeres Glücksgefühl im Leben hervorruft und zur Lebensbewältigung befähigt statt die Sinne zu benebeln und in die Realitätsferne zu entführen.

 

Bilder...